Staatlich geprüfte Techniker/in oder Meister/in, Fachrichtung Bautechnik

Zurück

Top Stellenangebot aus der Verbandsgemeinde (VG) Montabaur

Überlick über das Stellenangebot

Stellenangebotsart:

Arbeitsplatz

Arbeitgeber:

Kreisverwaltung des Westerwaldkreises

Stellenbeschreibung:

Die Kreisverwaltung des Westerwaldkreises sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Aufgabenbereich „Technisches Gebäudemanagement“ eine/n

Staatlich geprüfte Techniker/in oder Meister/in
der Fachrichtung Bautechnik.

Bewerbungen von Frauen werden ausdrücklich begrüßt. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre Aufgaben:

Das zu betreuende Aufgabengebiet ist breit gefächert und umfasst u.a. die Planung und Überwachung von Umbau-, Sanierungs-, Energieeinspar- und Erweiterungsmaßnahmen an kreiseigenen Gebäuden.

Ihr Profil:

Die Tätigkeit erfordert die Bereitschaft zum bürgernahen Umgang mit Bauunternehmen und Architekten, Verhandlungsgeschick, Einsatzbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein.

Wir bieten:

Das Arbeitsverhältnis und die Bezahlung richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) und ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Die Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis wird angestrebt. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt z. Zt. 39 Stunden.

Kontaktdaten

Rückfragen und Bewerbungen an

  • Laura Herzmann
  • Peter-Altmeier-Platz 1
  • 56410 Montabaur
Telefon: 02602 - 124 204
E-Mail: Laura.Herzmann@westerwaldkreis.de
Webseite: www.westerwaldkreis.de
Bewerbungsfrist: 03.11.2017

Quelle des Stellenangebots:

Fachkräfte-REGIONAL.de der Kreise Rhein-Lahn & Westerwald